MS "Anna-Sophie"

    Das Schiff


in Zusammenarbeit mit:

Pico Urlaub Logo

change language to english


 

Das Motorschiff, "Anna-Sophie" wurde 1969 bei der Bootswerft H.Assmann, Norddeich, aus Stahl auf Spanten gebaut und 2007 komplett instandgesetzt.

Beauftragt wurde der Neubau von den Herren Bohlen und Doyen, den beiden Inhabern der Firma Bohlen&Doyen, eine an der Nordseeküste bis heute bekannte Hafen- und Seebaufirma. Der Name "Anna-Sophie" stammt von den Vornamen der beiden Ehefrauen, Anna Bohlen & Sophie Doyen.

Eingesetzt wurde das Schiff viele Jahre auf der Nordsee als Vermessungsschiff für die Verlegung von Seekabeln etc.

Bei der umfangreichen General-Instandsetzung wurden nicht nur der Rumpf und die Hauptmaschine komplett überholt, auch wurde das Schiff hinsichtlich der Navigationsausrüstung und Sicherheit auf den neusten Stand der Technik gebracht und der Komfort deutlich verbessert.

So verfügt das Schiff heute über eine private Achterkabine mit Doppelbett (1,25m / 2,00m) und einem geräumigem Bad mit Waschtisch, WC und Dusche.

Mittschiffs finden Sie den gedeckten, unteren Fahrstand mit Salon und Sitzgelegenheit für 5 Personen. Weiter nach vorne kommen Sie in die Messe mit Sitzgelegenheit für 6 Personen und einer "Pantry" mit 4-flammigem Herd, Kühlschrank, Abwasch und allem notwendigen Zubehör.

Ganz vorne befindet sich noch ein Schlafraum mit zwei Einzelbetten, so daß auch 4 Gäste Ihre eigene Unterkunft und Privatsphäre finden.

An Deck haben wir hinten am oberen Fahrstand Sitzgelegenheit für 6 Personen und auf dem Vordeck eine Liegewiese für die "Sonnenhungrigen".

Das Schwimmen wird erleichtert durch eine breite Badeplattform mit Badeleiter - und dann natürlich einer warmen Dusche unter Deck.

Einige technische Details:

Heimathafen: Lübeck-Travemünde
Registergericht: Schiffsregister Kiel
Bruttoraumgehalt: 19,64 Registertonnen

Hauptabmessungen:
Länge über alles: 12,90m
Länge zwischen den Loten: 11,00m
Breite auf Spanten: 3,50m
Seitenhöhe: 1,95m
Konstruktionstiefgang: 1,00m

Antrieb:
Mercedes 6 Zyl. "OM 346", 10,8 Ltr. Hubraum, 149 kW, 202 PS
Pfahlzugkraft ca. 3 to

Tankinhalte:
Diesel: 1.170 Ltr.
Frischwasser: 400 Ltr.
Stromspannungen: 12V DC, 24V DC und 230 V AC

 

© 2013 - 2013 by Oliver Dittmers

E-Mail

Impressum

nach oben