Azoren, For Sale, Housing, Immobilien Azoren, property Azores, Ferienhaus Azoren, Land, Holiday, Accomodation, Acores, Property, Real Estate, Pico, Consulting, Grundstückskauf, Hauskauf, Immobilien, Housekeeping, Beratung, Einwanderung, Tauchen, U-Boot, Paragliding, Whalewatching, whale-watching

Whale-watching:

 

Die ca. 3-stündige Ausfahrt zu den Meeressäugern kann in Madalena oder Lajes do Pico starten. Die schnellen Schlauchboote haben eine Kapazität für bis zu 8 Gäste, die großen Motorboote können bis zu 12 Gäste mitnehmen.
Die Gäste werden von einem / einer sachkundigen Mitarbeiter / in begleitet, der / die für die notwendigen Erläuterungen sorgt und für Fragen zur Verfügung steht.
Vor der Abfahrt erfolgt eine kurze Einweisung durch die Crew. Schwimmwesten sind Pflicht und werden gestellt.
Es sind bis zu 11 Aussichtspunkte auf den Inseln Pico und Fajal besetzt, die über Funk die Zentrale über die Standorte der Wale und Delfine informiert. Die Zentrale leitet die Schlauchboote dann zu den entsprechenden Stellen, an denen die Wale auftauchen. Um sie nicht zu irritieren, folgen wir ihnen immer sehr vorsichtig.
Das ist der Schlüssel zu einer erlebnisreichen Begegnung, wobei die Wale selbst die Entscheidung treffen, ob sie näher kommen oder auf Distanz bleiben wollen.
Manchmal sehen wir nur einen Blas oder eine Fluke, aber oftmals schauen sie auch aus dem Wasser, um uns zu beobachten.
Delphine sind oft sehr verspielt und es ist wirklich ein besonderes Erlebnis, wenn Hunderte von Ihnen das Boot begleiten, manchmal sogar mehr als eine Stunde lang.
Seit 1997 wurden bei 98% der Ausfahrten von Madalena Wale oder Delphine beobachtet.
Was ist die beste Jahreszeit zum Whale-watching?
Nun, es ist die Zeit von März bis Mai und von Oktober bis Dezember. Dann ziehen die großen Bartenwale, z.B. Blauwal, Finnwal, Seiwal, Minkwal und manchmal auch Orkas vorbei und pausieren hier kurz.
Im Frühjahr ziehen sie nach Norden in die Arktischen Gewässer um sich am Krill satt zu fressen, im Herbst, Oktober und November sind sie auf der Rückreise in die wärmeren Gewässer am Äquator.

Aber die Potwale sind das ganze Jahr hier, die sieht man auch im Sommer, häufig auch mit Jungtieren.

Es gibt natürlich nie eine Garantie bestimmte Arten zu treffen, denn das offene Meer ist kein Zoo.

   
 

Video folgt

   

zurück